Indochina Reise - Vietnam, Laos, Kambodscha, Myanmar

YSIC01: Malaysia entdecken – Natur und Geschichte, kolonialzeitlicher Geist
YSIC01: Malaysia entdecken – Natur und Geschichte, kolonialzeitlicher Geist
10 Reisetage ab € 1070
Die schönsten und interessantesten Fleckchen in West Malaysia zu einer 9 tägigen Reise zusammengefasst. Es ist bereits sehr viel Programm eingeschlossen, wie z.B. Stadtführungen, ein Kochkurs mit Marktbesuch, eine Bootsfahrt auf dem Malakka River, Besuch einer Teeplantage, einer Moschee, einmal über die längste Hängebrücke der Welt gehen, Besuche eines Nachtmarktes  und, und, und! Die Reise ist sorgfältig ausgearbeitet und verspricht Ihnen einen tiefen Einblick in das Leben in Malaysia. Durch feste Termine gut planbar und das Ganze zu einem ausgesprochen attraktiven Preis.
YSIC01: Malaysia entdecken – Natur und Geschichte, kolonialzeitlicher Geist

SIC MLY01: Malaysia entdecken – Natur und Geschichte, kolonialzeitlicher Geist

Übersicht
Reiseverlauf
Termine & Preise
Bewertung
ANMERKUNGEN
Die schönsten und interessantesten Fleckchen in West Malaysia zu einer 9 tägigen Reise zusammengefasst. Es ist bereits sehr viel Programm eingeschlossen, wie z.B. Stadtführungen, ein Kochkurs mit Marktbesuch, eine Bootsfahrt auf dem Malakka River, Besuch einer Teeplantage, einer Moschee, einmal über die längste Hängebrücke der Welt gehen, Besuche eines Nachtmarktes  und, und, und! Die Reise ist sorgfältig ausgearbeitet und verspricht Ihnen einen tiefen Einblick in das Leben in Malaysia. Durch feste Termine gut planbar und das Ganze zu einem ausgesprochen attraktiven Preis.
 
Termine 2016: 10.Nov-20.Nov;
 
Durchführungsgarantie bereits ab 2 Personen.
 
Tour: Singapur – Malakka – Putrajaya – Kuala Lumpur - Kuala Tembeling – Taman Negara – Cameron Highlands – Ipoh – Kuala Kangsar – Penang 
 
01. Tag: Flug nach Singapur
 
02. Tag: Singapur – Malakka(144km – 1 Stunde 45 Minuten)
 
Ankunft am internationalen Flughafen Singapur. Empfang und Transfer über Land nach Malakka.
 
Bei Ihrer Ankunft starten Sie Ihre Tour auf dem Hauptplatz des bunten Malakka. Dieser ist dominiert von Backsteingebäuden, wie der Christ-Kirche und dem niederländischen Stadhuys, einer Mühle, dem Brunnen zu Ehren von Königin Victoria, sowie die mächtige Porta de Santiago und der offenen Ruine der Kirche St. Paul, die an die Kolonialzeit erinnern.
 
Anschließend besuchen Sie den ältesten chinesischen Tempel in Malaysia, den Cheng Hoon Teng, gegründet im Jahre 1645.
 
Nach der Tour, genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Malakka-Fluss, um die verschiedenen Kolonialarchitekturen der Holländer, Portugiesen und Briten zu bewundern.
 
Anreise zum Hotel am späten Nachmittag. Abendessen auf eigene Kosten.
 
Übernachtung in Malakka. 
 
03. Tag : Malakka – Putrajaya – Kuala Lumpur
                         
Nach dem Frühstück im Hotel, besuchen Sie ein malaysisches Dorf. Dieser Besuch ermöglicht für zweieinhalb Stunden, das tägliche Leben, den Lifestyle und den Sinn für Gastfreundschaft in Malaysia zu verstehen.
Bei der Ankunft in Kampung Cantik, wird der Prozess von der Ernte des Saftes der Gummibäume und Verarbeitung, sowie verschiedene Verwendungen und Derivate von Palmöl erklärt.
 
Auf dem Weg werden Sie durch kleine Dörfer, mit Stelzenhäusern fahren und entdecken eine Vielzahl von exotischen Früchten wie die Muskatnuss, aromatische Curryblätter, Zitronengras, Durian, Mangostanfrucht und viele andere.
In der Nähe des Dorfes befindet sich ein Reisfeld, das nur zu bestimmten Zeiten des Jahres in Betrieb ist, um den Reisanbau zu sehen.
Auf der Rückfahrt haben Sie die Möglichkeit, das häusliche Leben und die traditionellen Bräuche der einheimischen Bevölkerung näher kennenzulernen, die Malaysia bis heute geprägt haben. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. (auf eigene Kosten).
Fahren Sie nach Kuala Lumpur und machen einen Stopp in Putrajaya - der neuen Verwaltungs-hauptstadt von Malaysia. Putrajaya ist von üppiger Vegetation umgeben, hier gibt es schöne botanische Gärten und Feuchtgebiete.
 
Am Ende des Tages, Check-in ins Hotel. Abendessen auf eigene Kosten.
 
Übernachtung im Hotel (F)
 
4. Tag : Kuala Lumpur
 
Frühstück im Hotel, anschließend besuchen Sie den lokalen Markt und kaufen frische Zutaten für die Vorbereitung Ihres Mittagessens.
Unter der fachkundigen Beratung des Kursleiters werden Sie lernen, ein lokales Gericht, das Ihren Gaumen erfreut, zu zubereiten. Ein unvergessliches Erlebnis, in diesen Tag zu starten. (Kochkurse max.10 Personen)
Nach dem Mittagessen (Sie essen, was Sie zuvor sorgfältig gekocht haben), gehen Sie auf einen Stadtrundgang mit Führung. (öffentliche Verkehr- smittel und Reiseleiter). Sie starten mit einem Besuch der Masjid Jamek - das Abenteuer beginnt mit der Erforschung dieses Gebiets besser bekannt als "Little India". Dann gehen Sie in die Jalan Tun Perak in der Nähe der Jamek-Moschee, die im übrigen die älteste Moschee der Stadt ist, im Jahre 1909 gebaut. Hier können Sie die Vereinigung der Flüsse Klang und Gombak sehen und ein wenig mehr über die Herkunft des Namens "Kuala Lumpur " lernen.
 
Am Abend besuchen Sie den lebendigen Stadtteil von Chinatown, machen einen Abstecher zum Nachtmarkt und feilschen mit den Händlern. Sie passieren den Tempel Sri Mahamariamman und eventuell haben Sie die Chance, einer indischen Hochzeits-zeremonie beizuwohnen. Ein Stopp am Fusse der Petronas Towers ist geplant.
 
Abendessen auf eigene Kosten.
 
Übernachtung im Hotel. (F/M/-)
 
5. Tag : Kuala Lumpur – Kuala Tembeling – Taman Negara
Kuala Lumpur – Kuala Tembeling Jetty (180km, ca. 4 Stunden Fahrt)
 
Abfahrt nach Kuala Tembeling Jetty, nach dem Frühstück im Hotel. Sie steigen an Bord eines traditionellen Bootes, das Sie zum Taman Negara Nationalpark transportiert (ca. 2h30 / 3 Stunden je nach Wasserstand). Der geheimnisvolle und faszinierende Weg beheimatet eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt mit einer Vielzahl von außergewöhnlichen Arten und ist bekannt als der älteste Primärregenwald der Welt.
Unterwegs Mittagessen in einem lokalen Restaurant.
Gegen 20:30 Uhr erkunden Sie, in der Begleitung der Ranger, den Regenwald und seine nachtaktiven Tiere.
 
Übernachtung im Hotel. (F/M/-)
 
Hinweise: Bootsabfahrt 13:30 Uhr und 14:30 Uhr (Freitag).
 
6. Tag : Taman Negara
 
Gegen 09.30 Uhr Abfahrt zu einer Wanderung durch den üppigen Dschungel des Taman Negara. Mit etwas Glück sehen Sie Büffel, Kalaos, Tapire und Affen die sich versteckt inmitten der üppigen Flora tummeln. Am Berg Teresek befindet sich die längste Hängebrücke der Welt, von der Sie den Dschungel bewundern und die Seele des Waldes hautnah spüren können. Mittagessen während der Tour (auf eigene Kosten). Um 14.30 Uhr fahren Sie mit einem Boot bis Lata Bertok, hier haben sie die Möglichkeit in den natürlichen Pools schwimmen zu gehen.
Rückkehr am späten Nachmittag zu Ihrem Hotel. Abendessen auf eigene Kosten.
 
Übernachtung im Hotel. (F)
 
7. Tag: Taman Negara – Cameron Hochland
Nationalpark – Cameron Hochland (203km, ca. 5-6 Stunden Fahrt)
 
Gegen 09.00 Uhr nach dem Frühstück, Check-Out und Abfahrt nach Kuala Tahan, um Ihren Fahrer zu treffen. Mittagspause entlang des Weges, Mittagessen in einem lokalen Restaurant.
Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zum Cameron Hochland, welches sich 1542 m über dem Meeresspiegel befindet. Genießen Sie die erfrischende Berglandschaft, die einst britische Siedler angezogen hat.
Abendessen auf eigene Kosten.
 
Übernachtung im Hotel. (F/M/-)

8. Tag: Cameron Hochland – Ipoh – Kuala Kangsar – Penang
Cameron Hochland – Penang (250km, ca. 3-4 Stunden Fahrt)
 
Frühstück im Hotel, Check-out und Abfahrt nach Penang, genannt "Perle des Orients". Besuch einer Teeplantage und einer Teefabrik.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Teefabrik montags und an Feiertagen geschlossen ist (und Dienstag, wenn der vorangehende Montag ein Feiertag war, und bei unzureichender Produktion) Entlang des Weges besuchen Sie die Höhlentempel von Sam Poh Tong, einem chinesischen Tempel in Ipoh in Perak. Mittagessen in einem lokalen Restaurant auf dem Weg.

Sie setzen Ihren Tag fort mit der Entdeckung der Ubudiah Moschee und des Iskandariah Palast in Kuala Kangsar. Kuala Kangsar ist bekannt dafür, die Residenzstadt des Sultans von Perak zu sein und den Matang Mangrovenwald zu beherbergen. Geplanter Fotostopp am Istana Kenangan Museum (Königliches Museum) und am Palast Iskandariah.

Auf dem Weg nach Penang, sollten Sie nicht vergessen, die Brücke, die die Insel und die malaysischen Halbinsel verbindet, zu fotografieren – sie ist die längste Brücke ihrer Art in Südostasien.

Abendessen in einem lokalen Restaurant auf eigene Kosten.
Übernachtung im Hotel. (F/M/-)
 
9. Tag: Penang
 
Nach dem Frühstück im Hotel, fahren Sie weiter Richtung Penang, um die Umgebung von Georgetown, der Hauptstadt des Bundesstaates Penang zu erkunden. Die Stadt wurde im Jahre 1786 von Kapitän Francis Light im Namen der englischen „East India Company“ gegründet und zu Ehren von König George III benannt. Sie werden die Atmosphäre gelebter Geschichte lieben. Penang ist eine der reichsten Städte in Südostasien und beheimatet eine Vielzahl von Kolonialbauten und Ruinen.
Die Tour beinhaltet einen Halt am Fort Cornwallis, aus dem Jahr 1808, an der Stelle, an der der Gründer der britischen Kolonie, Sir Francis Light auf der Insel landete.
 
Sie fahren durch die "Straße der Harmonie", in der eine anglikanische Kirche eng neben einem chinesischen Tempel, dem Kuan Tyin, dem indischen Mahamariaman Tempel und der Moschee Kapitan Kelin liegt. Dies ist ein Sinnbild für das kulturelle und multiethnische Kaleidoskop, das Malaysia heute ausmacht.
 
Mittagessen in einem lokalen Restaurant (auf eigene Kosten) und der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um in Ihrem Hotel zu entspannen oder einen Einkaufsbummel zu machen.
 
Am Abend begrüßen Sie die belebten Straßen von Georgetown, die Sie mit ihrem einzigartigen Charme in abendlicher Beleuchtung und die Vielzahl an Straßenhändlern einlädt, die vielen kulinarischen Genüsse der Insel zu entdecken.
 
Abendessen in einem lokalen Restaurant für ein weiteres unvergessliches kulinarisches Erlebnis (auf eigene Kosten).
 
Übernachtung im Hotel. (F)
 
10. Tag : Penang – Abreise
 
Frühstück in Ihrem Hotel. Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug. (F)
 
ODER
 
Zeit zur freien Verfügung bis zum Transfer zum Flughafen oder Fährterminal für die Weiterreise zu Ihren Badeaufenthalt.

HOTELLISTE
 
*** Um auf die Internetpräsenz der Hotels zu gelangen, klicken Sie auf die blau unterlegten Hotelnamen und Sie werden automatisch zu der Hotelseite weitergeleitet.
 
Reiseort
Hotel
Kuala Lumpur
Superior Zimmer
Kuala Lumpur
Deluxe Zimmer
Taman Negara
Chalet Zimmer
Cameron Hochland
Studio Zimmer
Penang
Superior Zimmer
 
*** ggf. gleichwertige Alternativhotels möglich
 
PREISE UND LEISTUNGEN
 
 
Kategorie
 
 (Euro/Person)
Termine
Doppelzimmer
Einzelzimmer-zuschlag
2016
1070
445
 
Inklusive
  • Hotelübernachtungen inkl. Frühstück (F)
  • Alle Transfers in privaten Fahrzeugen
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen)
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • Rundreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Flughafentransfers lt. Gruppentermin (Flughafen-Hotel-Flughafen)
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inkl. Eintrittsgelder, inklusive der Malakka Flussfahrt, Fort Cornwallis, Zugfahrt in Kek Lok Si, Bergfahrt am Penang Berg, Gang über die Hängebrücke im Nationalpark.
Nicht inklusive
  • Internationale Flüge: auf Anfrage
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE Nutzung: auf Anfrage
  • Reiseversicherung (direkt auf unserer Internetseite buchbar)
  • Hochsaison-Zuschläge  = 01. Juli – 15. September 31,50 EUR pro Person
                                          = 24. Dezember – 02. Januar 31,50 EUR pro Person
Badeverlängerung nach der Tour

Von Penang ist Langkawi der nächste Badeort, der sich ganzjährig für einen Strandaufenthalt anbietet.

Eine Ansammlung von 99 Inseln vor der Küste von Kedah bietet das Beste aus verschiedenen Welten: schöne Strände, weltweit anerkannte Infrastruktur, Mangroven reich an Flora und Fauna, ultra- billige zollfreies Einkaufen und faszinierenden Mythen und Legenden.

Trotz allem, die Tendenz geht nicht in Richtung Tourismus, viele der Inselbewohner sind eigentlich Bauern, Fischer und Unternehmer. Erleben Sie die einzigartige schöne und friedliche Landschaft, die Sie wunderbar mit einem Mietwagen, bei einer gemütlichen Fahrt rund um die Insel erkunden können. Einige der rustikalen und unvergesslichen Aussichtspunkte auf Langkawi, befinden sich entlang der Straße, die die Insel umrundet.

Sie kommen an kleinen Dörfern mit Holzhäusern, gesäumt von Palmen und Kinder, die mit ihren alten Fahrräder Besorgungen machen vorbei. Erleben Sie den lokalen Lebensstil und andere Besonderheiten die Langkawi zu bieten hat. Besuchen Sie die spannende neue Seilbahn, die Sie auf den Gipfel des Mount Mat Cincang bringt - zweithöchster Berg Langkawis - für einen unvergleichliches Panorama auf die gesamte Hauptinsel und darüber hinaus.

Weitere beliebte Höhepunkte sind die Felder des gebrannten Reis, die heißen Quellen, Telaga Tujuh (The Seven Wells Waterfall) und den schwarz Sandstrand. Angeboten werden Bootstouren auf Tasik Dayang Bunting (Sea of the pregnant Maiden) und in Gua Cerita (Cave of Stories) und Gua Langsir (Curtain Cave).

Um die Natur besser kennen zu lernen, bietet sich eine Trekking durch den unberührten Regenwald, der einen Großteil von Langkawi bedeckt an oder unternehmen Sie eine Bootstour durch die Fauna und Flora der Mangroven. Auch Tauch begeisterte kommen auf Ihre kosten und können gerne einen Tauchgang unternehmen oder verbessern Sie Ihr Handycap bei einer Runde Golf auf einigen der 5-Sterne-Resorts. Um der Unterwasserwelt von Langkawi, trocken Fußes näher zu kommen, bietet sich hier ein Besuch des riesigen Aquariums an. Hier können Sie sich die Unterwasserwelt, via Tunnel von unten ansehen und Fauna und Flora näher kommen. 

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die offizielle Website von Langkawi unter www.langkawigeopark.com.my

Anfahrt
Mit der Fähre
Fähren verlassen in der Regel den Hafen von Kuala Kedah auf dem Festland um 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Fahrt dauert 1,5 Stunden. Es gibt auch Fährverbindungen vom Hafen von Kuala Perlis und dem thailändischen Hafen von Satun, beide 45 Minuten von Langkawi entfernt.

Mit dem Flugzeug
Sowohl Malaysia Airlines und AirAsia haben zweimal täglich Flüge nach Langkawi von Kuala Lumpur, die am internationalen Flughafen Langkawi landen. Es gibt auch direkte Flüge von Penang und Singapur.

Unsere Empfehlungen der Hotel-Kategorie sind:
3-star – Holiday Villa      (einfache Ausstattung)
4-star – Berjaya             (preiswert)
5-star – The Datai          (das beste Luxus-Hotel in Langkawi)
YSIC01: Malaysia entdecken – Natur und Geschichte, kolonialzeitlicher Geist
Nächste Reisetermine
Datum
Reisedatum
Rang
Reisepreis
EZ
Status / Buchung
Kuala Lumpur – MalakkaMalakka – Putrajaya – Kuala LumpurKuala LumpurKuala Lumpur – Kuala Tembeling – Taman Negara Kuala Lumpur – Kuala Tembeling JettyTaman NegaraTaman Negara – Cameron Hochland Nationalpark – Cameron HochlandCameron Hochland – Ipoh – Kuala Kangsar – Penang Cameron Hochland – PenangPenangPenang – Abreise