VS50: Singapur und Vietnam entdecken mit Badeurlaub in Phan Thiet

VS50: Singapur und Vietnam entdecken 20 Tage mit Badeurlaub in Phan Thiet
VS50: Singapur und Vietnam entdecken 20 Tage mit Badeurlaub in Phan Thiet
Kontakt Über uns
Bei dieser Reise fliegen Sie zunächst nach Singapur, was übersetzt die "Stadt der Löwen" bedeutet. Sie ist ein Schmelztiegel verschiedener Ethnien und Religionen, welches sich sehr gut in den jeweiligen Stadtteilen wiederspiegelt: Little India, Chinatown, Arab. Street....Tauchen Sie ein in dieses asiatische Kaleidoskop. Fliegen Sie danach nach Vietnam. Einige Tage Strandurlaub in Phan Thiet runden Ihre Tour ab.
VS50: Singapur und Vietnam entdecken 20 Tage mit Badeurlaub in Phan Thiet

VS50: Singapur und Vietnam entdecken 20 Tage mit Badeurlaub in Phan Thiet

Übersicht
Reiseverlauf
Termine & Preise
Bewertung
ANMERKUNGEN
Termine 2018: 30.Dez-17.Jan; 8.Jan-26.Jan; 16.Jan-3.Feb; 25.Jan-12.Feb; 1.Feb-19.Feb; 10.Feb-28.Feb; 20.Feb-10.Mrz; 1.Mrz-19.Mrz; 9.Mrz-27.Mrz; 20.Mrz-7.Apr; 31.Mrz-18.Apr; 9.Apr-27.Apr; 17.Apr-5.Mai; 24.Apr-12.Mai; 30.Apr-18.Mai; 8.Mai-26.Mai; 16.Mai-3.Jun; 24.Mai-11.Jun; 2.Jun-20.Jun; 12.Jun-30.Jun; 21.Jun-9.Jul; 3.Jul-21.Jul; 11.Jul-29.Jul; 19.Jul-6.Aug; 31.Jul-18.Aug; 6.Aug-24.Aug; 16.Aug-3.Sep; 24.Aug-11.Sep; 3.Sep-21.Sep; 11.Sep-29.Sep; 20.Sep-8.Okt; 1.Okt-19.Okt; 9.Okt-27.Okt; 16.Okt-3.Nov; 24.Okt-11.Nov; 1.Nov-19.Nov; 8.Nov-26.Nov; 14.Nov-2.Dez; 23.Nov-11.Dez; 30.Nov-18.Dez; 6.Dez-24.Dez; 14.Dez-1.Jan; 20.Dez-7.Jan;
 
Tour: Singapur Stopover Holiday-Programm – Hanoi – Weltkulturerbe Halongbucht – trockene Halongbucht – Weltkulturerbe Kaiserstadt Hue – Parfümfluss – Wolkenpass – Marmorberge – Weltkulturerbe mittelalterliches Hoi An – Saigon – Tunnel von Cu Chi – Mekong Delta – 4 Tage Badeurlaub in Phan Thiet (Mui Ne)
 
01. Tag: Flug – Singapur
 
02. Tag: Singapur

Ankunft und Transfer ins Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das quirlige Chinatown mit seinen bunten Marktständen oder shoppen Sie auf der bekannten Orchard Road. Übernachtung in Singapur.

03. Tag: Singapur

Heute lernen Sie Singapur bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie besuchen den botanischen Garten mit dem wunderschönen Orchideengarten, den hinduistischen Sri Mariamman Tempels, sowie Little India und Chinatown. Inkl. Fotostopp beim  Merlion , dem Wahrzeichen Singapurs. Übernachtung in Singapur.

04. Tag: Singapur – Hanoi
 
Bis zur Abholung zum Flughafen steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Flug nach Hanoi. Transfer zum Hotel. Übernachtung in Hanoi.
 
05. Tag: Hanoi

Nach dem Frühstück startet die Hanoi Stadtrundfahrt, mit Stopps am Ho Chi Minh Mausoleum***, an der Einsäulen-Pagode und am Pfahlhaus von „Onkel Ho“, Vietnams berühmtestem Sohn und Revolutionär. Im Anschluss einstündige Rikscha-Fahrt durch Hanois Altstadt, eine der schönsten in Asien. Besichtigung des Ngoc Son Tempels. Besuch des Literaturtempels - erste Universität Vietnams und zugleich konfuzianisches Kulturzentrum. Eine Vorstellung des Wasserpuppentheaters rundet diesen Tag ab. Übernachtung in Hanoi.
 
*** Das Ho Chi Minh Mausoleum ist montags geschlossen, ebenso von Oktober bis Ende Dezember aufgrund von Renovierungsarbeiten.
 
06. Tag: Hanoi – Ninh Binh  (Trockene Halongbucht)
 
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ninh Binh. Sie besichtigen die Hoa Lu Zitadelle und Bootsfahrt durch die Landschaft um Thung Nang, die wegen Ihrer Kalksteinformationen inmitten von Reisfeldern als „Trockene Halongbucht“ bezeichnet wird. Anschließend Besuch der Bich Dong Pagode. Check-in im Hotel. Anschließend Freizeit. Übernachtung in Ninh Binh. (F)
 
07. Tag: Ninh Binh – Halongbucht
 
Nach dem Frühstück fahren Sie in die „Bucht des herabsteigenden Drachens“ mit ihren fast 2000 Inseln und Kalkfelsen. Sie gehen an Bord einer Dschunke, auf der Sie bis zum nächsten Tag bleiben. Genießen Sie die überwältigende und faszinierende Landschaft, ein Meeresfrüchteessen und den atemberaubenden Sonnenuntergang. Übernachtung auf der Dschunke. (F/M/A)
 
08. Tag: Halongbucht – Hanoi
 
Bis zum Mittag setzen Sie Ihre Kreuzfahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe Halongbucht fort. Nach dem Mittagessen geht es von Bord und zurück nach Hanoi. Übernachtung in Hanoi. (F/Brunch)
 
09. Tag: Hanoi – Hue  (Mittag- oder Nachmittagflug)
 
Morgens Besuch des Ethnologischen Museum (montags geschlossen) mit mehr als 15.000 Exponaten aus ganz Vietnam. Transfer zum Flughafen und Flug nach Hue. Bootsfahrt auf dem Parfümfluss zur Thien Mu Pagode, danach besuchen Sie den Kaiserpalast, die Trang Tien Brücke und den Dong Ba Markt. Übernachtung in Hue. (F)
 
*** Optional: Abendessen im Y Thao Garden Restaurant
 
Das Y Thao Garden Restaurant ist nicht nur ein typisches Hue Garden House, wo Sie köstliche traditionelle Gerichte in einzigartiger Atmosphäre genießen, sondern auch eine kleine Ausstellung besuchen können. Mehr wird hier nicht verraten!
 
Preis: 35 EUR pro Person 
 
10. Tag: Die alte Kaiserstadt Hue – Hoi An
 
Nach dem Frühstück Besichtigung des einzigartigen Kaisergrabes der Nguyen-Dynastie. Weiterfahrt nach Hoi An mit Zwischenhalt auf dem 496 m hohen Wolkenpass, der Wetterscheide zwischen dem subtropischen  Norden und tropischen Süden. An diesem Tag sehen Sie noch den kilometerlangen Strand von Lang Co und die Marmorberge in Da Nang. Übernachtung in Hoi An. (F)
 
11. Tag: Hoi An Stadtbesichtigung – Tra Que Dorf
 
Morgens besuchen Sie die Japanische Brücke, die Phuc Kien Pagode, das Chinesische Viertel und einen Laternen Workshop. Danach starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zu einer Fahrradtour in das Dorf Tra Que. Dort führt ein kurzer Spaziergang durch den Gemüsegarten der Farm: Schauen Sie den Bauern bei ihrer Feldarbeit zu. Danach entspannen Sie bei einem kurzen Fußbad und einer Fußmassage, bevor Sie gemeinsam mit einer Familie, das Mittagessen vorbereiten. Nachmittags lernen Sie noch die Gemüseernte kennen, danach verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren zurück zum Hotel. Übernachtung in Hoi An. (F/M)
 
12. Tag: Von Hoi An über Da Nang nach Saigon (Nachmittagsflug)
                          
Morgens Freizeit, danach Fahrt nach Da Nang und Flug nach Saigon. Transfer zum Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Saigon. (F)
 
*** Optional: Red Bridge Kochkurs mit Bootstour in Hoi An (morgens)
 
Am Morgen treffen Sie den Chefkoch des Red Bridge Restaurants zu einer persönlich geführten Einkaufstour auf dem Markt. Hier erleben Sie hautnah die Einblicke, die Geräusche und die Düfte Hoi An’s und seiner Märkte. Sie werden mit den Händlern handeln und frische Zutaten für Ihr Mittagessen kaufen. Nach dem Einkauf bringt Sie ein Boot zur Red Bridge Cooking School am Hoi An Fluss. Dort werden Sie viel Wissenswertes über vietnamesische Kräuter, Gewürze, Zutaten sowie die Kunst des Dekorierens erfahren und lernen. Der Chef wird Ihnen dabei zeigen, wie einige der köstlichsten vietnamesischen Gerichte zubereitet werden. Anschließend dürfen Sie unter seiner Anleitung selbst „kreativ“ werden und vietnamesische und Hoi An Spezialitäten für sich selbst auf den Tisch zaubern.
 
Preis: 41 EUR pro Person (mind. 2 Personen)
Aufpreis 35 EUR für deutschsprachigen Guide
 
*** Optional:  Hoi An Eco Tour (Fischerdorf) ab 2 Personen – englisch geführt
 
Ort: lokales Fischerdorf am Cua Dai Fluss
Beginn: 8:30h oder 13:30h
Dauer: 4 Stunden
Auf dieser Tour entdecken Sie die einzigarteigen Fischerdörfer und die Fangtechniken der Einheimischen auf den traumhaften Wasserwegen, welche von Kokosplantagen und Bambushainen flankiert sind. Sie tauchen ein in die authentischen sozialen Strukturen und Kultur der ansässigen Bevölkerung.
 
Preis: 48 EUR pro Person (mind. 2 Personen)
 
*** Optional: My Son ½ Tagesausflug
 
Der Reiseleiter holt Sie von Ihrem Hotel ab und Sie begeben sich auf den Weg nach My Son. Dort angekommen besuchen Sie die Hauptstadt Tra Kieu, den ehemaligen Verwaltungssitz des Königreichs von Champa. Entdecken Sie die majestätischen Ruinen von My Son.
 
Preis: 46 EUR pro Person (mind. 2 Personen)
 
13. Tag: Saigon – Cu Chi – Saigon

Nach dem Frühstück Fahrt nach Cu Chi zur Besichtigung des berühmten, in den Indochina-Kriegen angelegten, Tunnelsystems. Stadtrundfahrt in Saigon mit Besuch der Wiedervereinigungshalle, der Kathedrale „Notre Dame“, des Opernhauses, des zentralen Postamtes (ein architektonisches Meisterwerk), und des Ben Thanh Marktes. Übernachtung in Saigon. (F)
 
*** Optional: “Dark City Tour“ per Vespa (ca. 04 Stunden) – englisch geführt
 
Teils Nachtwanderung – Teils Vespa Rundfahrt mit kulinarischen Verköstigungen. Sie erfahren das Nachtleben Saigons hautnah – alles mit der Vespa. Sie nehmen einen Drink im Zoom Café zu sich, machen Halt an verschiedenen vietnamesischen Restaurants und einigen der besten Garküchen der Stadt. Sie besuchen einen Nachtclub mit Livemusik, wo die neue Generation der Vietnamesen Ihren einzigartigen Tanzstil zur Schau stellt. Hinter dem Fahrer sitzend, entdecken Sie ein ganz anderes Gesicht Vietnams und sind mittendrin im Geschehen.
 
Preis: 109 EUR pro Person
Inklusive: Vespa, Fahrer, Guide, Speisen und Getränke
 
14. Tag: Saigon – Cai Be – Vinh Long – Can Tho
                    
Morgens Transfer zum Cai Be Bootsbahnhof und Besuch des Schwimmenden Marktes von Cai Be, sowie ausgewählter einheimischer  Betriebe zur Herstellung von Kokosnuss-Süßigkeiten, Reispapier oder Ziegel.
Überfahrt zur Insel An Binh zum Besuch eines Obstgartens. Im Restaurant „Hai Dao“ nehmen Sie an einem Kochkurs teil, der mit einem gemeinsamen Mittagessen abgerundet wird. Bootsfahrt durch die kleinen Kanäle, anschließend kurze Radtour durch das Dorf. Weiter geht‘s mit der Fähre nach Vinh Long. Dort werden Sie von Ihrem Fahrer abgeholt, der Sie nach Can Tho bringt. Übernachtung in Can Tho. (F/M)
 
15. Tag: Can Tho – Saigon

Nach einem zeitigen Frühstück führt eine Bootstour zum Schwimmenden Markt von Cai Rang. Hier tummeln sich zahlreiche kleine Boote, die emsig zwischen den Händler-Booten hin und her sausen. Danach besuchen Sie eine Fabrik, die vietnamesischen Schweinefleisch-Nudelsuppe (Hủ Tiếu) zubereitet. Hủ Tiếu ist sehr beliebt und eine bekannte Speise in Südvietnam, die aus Schweineknochen, getrockneten Shrimps und Tintenfisch sowie mageres Schweinefleisch als einzige Beilage, besteht. Weiter geht es zu dem Ba Cong Früchtegarten, einen typischen Früchtegarten voller tropischen Früchten wie Papayas, Kokosnüsse, Ananas, Drachenfrüchte etc.
Rückfahrt nach Saigon. Zeit zur eigenen Verfügung. Übernachtung in Saigon. (F)
 
*** Optional: A O Show
 
Tauchen Sie in ein in die Welt der A O Show, während Sie kulturelle Erfahrungen in Saigons opulentem Opernhaus sammeln. Nehmen Sie Platz inmitten der Eleganz des angesehenen Schauplatzes und bereiten Sie sich auf ein extravagantes Spektakel mit präziser Choreographie und hypnotischer optischer Illusionen vor.
Preis:
Wow (W): 55 EUR pro Person
Ooh (O): 40 EUR pro Person
Aah (A): 25 EUR pro Person
Notiz: Der Transfer zur Show erfolgt in Eigenregie. Die genaue Adresse teilen wir Ihnen noch mit.
 
16. - 18. Tag: Badeurlaub in Phan Thiet / Mui Ne
 
Fahrt von Saigon zum ehemaligen Fischerdorf Phan Thiet, das durch seine beeindruckenden, fast 20 m hohen Sanddünen bekannt ist. Hier erwartet Sie in den kommenden Tagen ein wunderbarer Badeurlaub. 3 Übernachtungen in Phan Thiet / Mui Ne. (F)
 
19. Tag: Phan Thiet – Saigon via Singapore – Rück-/Weiterflug

Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Saigon. Transfer zum Flughafen; Sie haben noch Zeit im Parkson Einkaufszentrum gegenüber des Flughafens einzukaufen.
Rück-/ Weiterflug. (F)
 
20. Tag: Ankunft am Zielflughafen
 
HOTELLISTE
 
Hotel Singapur
 
Kategorie A
Grand Chancellor, Hotel Royal, V Hotel Lavender
Kategorie B
Royal @ Queens, Grand Pacific Hotel, Peninsula.Excelsior Hotel, Hotel Miramar, River View Hotel, Ibis Bencoolen
Kategorie C
Albert Court, Landmark Village, Furama Riverfront, Changi Village, Parkroyal Kitchener Road
Kategorie D
Parkroyal Beach Road, Rendezvous, Furama City Centre, Park Hotel Clarke Quay, Carlton, York, Elizabeth
Kategorie E
Oasia, Traders, Grand Park City Hall, Concorde, Amara, Grand Copthorne Waterfront, Orchard Parade, Orchard Hotel
Kategorie F
Amara Sanctuary Sentosa, Regent, Hilton, Swissotel The Stamford, Pan Pacific Orchard, Marina Mandarin, Resort World Sentosa-Festive Hotel
Kategorie G
Fairmont, Mandarin Orchard, Sentosa Resort Spa, Rasa Sentosa Shangri-La, Shangri-La, Ritz Carlton Millenia, Pan Pacific Singapore, Resort World Sentosa-Hard Rock Hotel
 
Hotel Vietnam
 
*** Um auf die Internetpräsenz der Hotels zu gelangen, klicken Sie auf die blau unterlegten Hotelnamen und Sie werden automatisch zu der Hotelseite weitergeleitet.
 
Reiseort
Standard
Superior
Deluxe
Hanoi
Deluxe Room
Deluxe Room
Deluxe Room
Ninh Binh
Deluxe Room
Superior Room
Superior Room
Halong-
bucht,
Dschunke
Deluxe Cabin
Deluxe Cabin
Deluxe Cabin
Hue
Standard Room
Deluxe City View Room
Palace Deluxe Room
Hoi An
Superior Room
Coco Deluxe Room
Superior Garden View Room
Saigon
Senior Superior Room
Deluxe Room
Colonial City Deluxe Room
Can Tho
Deluxe City View Room
Deluxe City View Room
Superior Room
Phan Thiet
Superior Room
Superior Room
Garden View Bungalow
 
PREISE UND LEISTUNGEN: Auf Anfragen
 
Inklusive
  • Hotelübernachtungen inkl. Frühstück (F)
  • Innerasiatische Flüge: Singapore - Hanoi, Hanoi - Hue, Da Nang - Saigon
  • Alle Transfers in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 2 Flaschen Mineralwasser (500 ml) pro Ausflugstag gratis
  • Dschunken Paket inkl. Welcome Drink, Übernachtung auf der Dschunke, ein Frühstück, zwei Mittag-und ein Abendessen (Meeresfrüchte)
  • Bootsfahrten Ninh Binh, Hue, Mekongdelta, Rikschafahrt und Wasserpuppentheater in Hanoi
  • Kochkurs mit anschl. Mittagessen auf der Thoi Son Insel
  • Einheimische deutschsprachige Reiseleitung (wechselnd je nach Ort); an den freien Tagen nur Transfers ohne Reiseleitung
  • Visabefürwortung zum Abholen des vietnamesischen Einreisevisums 
  • Alle Eintrittsgelder und Besichtigungsgebühren
  • 2 Flaschen Mineralwasser (500 ml) pro Ausflugstag gratis
  • Flughafentransfer (Flughafen-Hotel-Flughafen)
Nicht inklusive
  • Internationale Flüge (gerne non-stop mit Vietnam Airlines): auf Anfrage
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE Nutzung: auf Anfrage
  • Reiseversicherung (direkt auf unserer Internetseite buchbar)
  • Visa on Arrival: 30 EUR pro Person (zzgl. Einreisegebühr z. Zt. USD 25 Single Entry & USD 50 Multi Entry). Die zwischenzeitliche Visabefreiung für deutsche Staatsbürger, bei einmaliger Einreise mit Aufenthalt bis zu 15 Tagen, wird ab Juli 2016 aufgehoben. Somit gilt ab dem 1. Juli 2016 Visapflicht für jede Einreise nach Vietnam – unabhängig von der Aufenthaltsdauer.
  • Obligatorische Galadinner am Weihnachts- und Neujahrsabend
  • Hochsaison-Zuschläge
Teil II: Singapore Stop Over
 
Singapur Stopover Holiday (Hotel+Transfer+Attraktionen)
Hotelkategorie
Abreisetermine bis 30. April 2013
und vom 1. Oktober bis 30. April 2014 (Euro/Person)
½ Doppelzimmer
Einzelzimmer
Kategorie A
158
270
Kategorie B
180
314
Kategorie C
213
377
Kategorie D
230
413
Kategorie E
244
440
Kategorie F
275
501
Kategorie G
320
592
Preis pro Person in EUR
 
Inklusive for Singapore Stopover:
  • Übernachtung im gebuchten Hotel der gebuchten Preiskategorie (ohne Frühstück)
  • 50% Nachlass auf Speisen der a-la-carte Menüs im zugewiesenen Restaurant/Coffee Shop des gebuchten Hotels
  • Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück; Aufpreis für Limousinentransfers oder für Fahrzeuge, die speziell Rollstühle befördern.
  • Freie Fahrten mit dem Singapore Airlines-Hop On-Bus und dem Singapore Airlines Hop-on Sentosa Shuttle
  • Kaffee oder Tee mit Toast im Ya Kun, einer typischen Restaurantkette Singapurs, die das lokale kopi tiam serviert
  • Preisnachlässe bei Ausflügen, Einkäufen u.a. gemäß Singapore Airlines Boarding Pass Privileges
  • Freier Eintritt zu fünfzehn touristischen Attraktionen und Fahrten in Singapur: Jurong Vogelpark, China Town Heritage Center (Zentrum des chinesischen Erbes), Hippo HopOn HopOff Cruise (Flußkreuzfahrt) Maritime Experiential Museum & Aquarium (Schifffahrtmuseum), Mint Museum of Toys (Spielzeugmuseum), Singapore Flyer (größtes Riesenrad der Welt), Nationaler Orchideen Garten, Sentosa Island Resort, einfache Fahrt mit der Seilbahn nach/ab Sentosa, Singapore River Bumboat Tour (Fahrt auf einem typischen Kahn auf dem Singapore River), Singapur Zoo, Battle Box Museum (letzter militärischer Stützpunkt Singapur) at Fort Canning und Marina Bay Driving Range (150 Bälle)
 
Nicht inklusive:
  • Während der Formel-1-Saison vom 20. bis 30.September 2012 gelten diese Preise nicht. In dieser Zeit gelten Aufpreise die von Hotel zu Hotel variieren.
VS50: Singapur und Vietnam entdecken 20 Tage mit Badeurlaub in Phan Thiet
Nächste Reisetermine
Datum
Reisedatum
Rang
Reisepreis
EZ
Status / Buchung
Frankfurt - Singapur [Singapur Rundreisen]2 Tage Singapur [Singapur Reisen]Singapur - Hanoi [Singapur Pauschalreise]Hanoi [Vietnam Rundreise] VS50Hanoi – Ninh Binh (Trockene Halongbucht)Ninh Binh – Halongbucht [Vietnam Reisen Angebote]Halongbucht – HanoiHanoi – Hue ( Mittag oder Nachmittagsflug)Die alte Kaiserstadt Hue – Hoi AnHoi An Stadtbesichtigung – Tra Que Dorf [Preiswert Vietnam]Von Hoi An über Da Nang nach Saigon  (Nachmittagsflug)Saigon – Cu Chi – Saigon [Preiswerte Reisen Vietnam]Saigon – Cai Be – Vinh Long – Can Tho  [Reiseangebote Vietnam]Can Tho – My Tho – SaigonSaigon – Badeurlaub in Phan Thiet/ Mui Ne - 3 TagePhan Thiet – Saigon via Singapore – Heimflug [Vietnam Reise]Ankunft in Deutschland